Mittwoch, 31. Juli 2019: Wir feiern unseren Abschluss!

In diesem Jahr haben die Kinder das Programm mitgestaltet: sie haben Geschichten vorgelesen, Gedichte aufgesagt und gesungen – als Solisten vor dem Mikrofon! Das hat Eindruck gemacht! Dann ging es weiter mit Sackhüpfen, Torwandschießen und der “Reise nach Jerusalem“, wie auf dem Video zu sehen. Nach dem Snack haben diejenigen Kinder, die vorgetragen und bei den Wettspielen gewonnen hatten, ihre Preise erhalten: heißbegehrt waren Bücher, Stifte und Ausmalhefte. Am Schluss haben wir allen Kindern ihr persönliches Teilnahme-Zertifikat überreicht. Die Kinder freuen sich schon auf die Ferienspiele im nächsten Jahr!
Hier die Bilanz der diesjährigen Spielmobilaktivitäten:
36 Spielveranstaltungen in drei Wochen – davon 29 auf dem Spielgelände in Ayelawadje und 7 mobile in Agbato;
1550 kleine Teilnehmer*innen im Alter zwischen 8 und 14 Jahren, oft in Begleitung ihrer kleineren Geschwister;
in etwa gleich viele Jungen wie Mädchen;
2 Abschlussveranstaltungen mit rund 100 Kindern;
Kosten: rund 1500 Euro.
Das Ganze hat gezeigt, dass man mit wenigen Mitteln viel erreichen kann: uns als Orgateam hat die Arbeit mit den Kindern viel Freude gemacht und die Kinder haben es genossen, frei nach Lust und Laune zu spielen!

Mittwoch, 31. Juli 2019: Wir feiern unseren Abschluss

Puzzeln
Halli Galli
Kickern
…die ganze Bande
Ausmalen
Zeichnen
Hoolahoop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.